Halbaffen

Zu der Unterordnung der Halbaffen gehören Lemuren, Makis und Sifakas.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Halbaffen

Halbaffen, in Ostasien, Afrika und auf Madagaskar verbreitete Unterordnung ursprünglicher Primaten mit sechs Familien. Zu dieser Unterordnung gehören die Familien der Fingertiere, Galagos, Indris, Koboldmakis, Lemuren und Loris. Manche Arten wie die Indris sind affenähnlich, doch gibt es unter den Halbaffen auch ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Halbaffen

Als Halbaffen (Prosimiae) werden die zu den Primaten gehörenden Lemuren, Loriartigen und Koboldmakis sowie manchmal auch die Spitzhörnchen zusammengefasst. Traditionell den Affen gegenübergestellt, sind sie jedoch nicht enger miteinander als mit diesen verwandt. So bilden die Koboldmakis zusammen mit den Affen die Verwandtschaftsgruppe der Troc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Halbaffen

Halbaffen

Lemuridae, Gruppe der Säugetiere. Sie haben Nägel an allen Fingern und Zehen, außer der zweiten Zehe, welche eine Kralle trägt; ihre Vordergliedmaßen sind Hände, die Hintergliedmaßen Greiffüße, d.h. der Daumen und die große Zehe können den übrigen Fingern und Zehen gegenübergestellt werden. Ihre u...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Halbaffen

Halbaffen: Grauer Schlanklori (Lori lydekkerianus) Halb
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Halbaffen

Halbaffen (Prosimii, hierzu Tafel "Halbaffen"), Ordnung der Säugetiere, die vielfach wegen der Ähnlichkeit in Erscheinung und Lebensweise mit den Affen vereinigt, besser jedoch von ihnen getrennt wird, da die Verwandtschaft mit ihnen in allen übrigen Beziehungen nur gering ist. Die H. haben einen schlanken, schwächlichen Körper mit w...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Halbaffen

(Prosimiae) IL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDer Mausmaki ist mit einer Größe von bis zu 15 cm der kleinste Halbaffe. Er ist ein reiner Baumbewohner und lebt in den feuchten Küstenwäldern von Madagaskar.Unterordnung der Primaten ; vorwiegend nachtaktive Säugetiere mit wollig di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.