Entwaldung

Entwaldung, großräumige Vernichtung des Waldes zugunsten einer anderen Landnutzungsform. Jährlich werden durch die Entwaldung weltweit etwa 17 Millionen Hektar Wald vernichtet, was einem größeren Gebiet als England, Wales und Nordirland zusammengenommen entspricht. Zwischen 1980 und 1990 belief sich die jährliche Entwaldungsrate (auf die jew....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Entwaldung

Bezeichnung für die Praktiken oder Prozesse, die zur Umwandlung von waldbedecktem Land zu dauerhaft waldfreiem Land führen. Dieser Vorgang wird aus zwei Gründen häufig als eine der Hauptursachen des verstärkten Treibhauseffektes genannt: †¢ Das Verbrennen oder die Zersetzung des Holzes setzt Kohlendioxid frei. ...
Gefunden auf http://enso.info/enso-lexikon/lexikon.html

Entwaldung

Entwaldung ist die weltweit stattfindende Umwandlung von Waldflächen hin zu anderen Landnutzungsformen. Das bestehende Ökosystem wird dabei zerstört, und durch ein anderes ersetzt. Damit einher geht ein Habitatverlust, und somit oft ein Schwund der Artenvielfalt in Pflanzen- und Tierwelt. Durch die Entwaldung werden auch die sozio-ökonomischen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Entwaldung

Entwaldung

s. Forstwesen.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Entwaldung

Die anthropogene Umwandlung von Wald in unbewaldete Fläche. Der Abbau von Waldbeständen durch Abholzen und Brandrodung, um Flächen für landwirtschaftliche Zwecke, Wohn- oder Gewerbebau, Straßen etc. zur Verfügung zu stellen, bzw. das Abholzen der Bäume zur Herstellung von Baumaterialien oder zur Ver...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42235

Entwaldung

Die anthropogene Umwandlung von Wald in unbewaldete Fläche
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42260

Entwaldung

  1. Ent¦wal¦dung [f. -; nur Sg.] das Entwalden, das Entwaldetwerden
  2. Schon seit der Antike vernichten die Menschen Wälder. Sie holzen Bäume ab, weil sie Brennholz benötigen oder daraus Häuser oder Schiffe bauen wollen; in neuerer Zeit lassen sie ganze Regionen in Flammen aufgehen, um billiges Weide- oder Bauland zu gewinnen. Wie teuer d...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Entwaldung

    Umwandlung von Wald in unbewaldetes Gebiet. Eine Diskussion des Begriffes Wald und verwandter Begriffe wie (Wieder-)Aufforstung und Entwaldung ist im IPCC-Bericht †žLand Use, Land-Use Change and Forestry†œ (IPCC, 2000, >hier) gegeben. Siehe auch den Bericht †žDefinitions and Methodological Options to Inventory Emissions from Direct Human-i...
    Gefunden auf http://blogs.ethz.ch/klimablog/klimawissen/glossar/

    Entwaldung

    Verlust von Wald z. B. durch starke Luftverunreinigung, Landnutzungsänderungen für landwirtschaftliche oder industrielle Zwecke bzw. zum Ausbau der Infrastruktur, Vulkanausbrüche und andere Naturkatastrophen.Querverweis: Decline, Waldsterben http://www.grida.no/geo/geo3/english/fig92.htm http://www.pik-potsdam.de/~svirejev/deforestation.gi...
    Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=2414
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.