Eilmarsch

Ein Eilmarsch (veraltet auch Gewaltmarsch genannt) ist ein militärischer Marsch mit hoher Geschwindigkeit, bei dem die Ruhezeiten teilweise bis ganz ausfallen. Die Durchführung eines Eilmarsches erfordert eine überdurchschnittliche physische Leistungsfähigkeit der Mannschaften. Für größere Abteilungen sind solche Märsche sehr anstrengend, ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Eilmarsch

Eilmarsch

Eil¦marsch [m. 2 ] schneller, eiliger Marsch; sie erreichten in Eilmärschen nach wenigen Tagen das Ziel
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.