Eigenharntherapie

Wie auch bei der Eigenblutbehandlung liefert hier der Körper mit seinem Urin die Heilsubstanzen. Eigenharn kann in Kuren getrunken werden, wobei man hauptsächlich den Morgenurin nimmt. In anderen Therapieformen wird der Urin unverdünnt oder homöopathisch aufbereitet gespritzt. Eb...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ace0d/0186a292a5105294a.html

Eigenharntherapie

Eigenharntherapie, Eigenurintherapie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.