Dienstweg

Der vorgeschriebene Weg für die Kommunikation zwischen Stellen, heute z.T. flexibel geregelt (die GGO des Bundes enthält keine ausdrückliche Regelung mehr), es gilt die allgemeine Regelung, dass sachgemäß zu informieren ist. Das dürfte großenteils dazu führen, dass z. B. Vorlagen weiterhin über alle Zwischeninstanzen zum Empfänger ...
Gefunden auf http://www.olev.de/

Dienstweg

Der Begriff Dienstweg bezeichnet eine in Dienststellen geltende Verfahrensregelung, wonach bei der Klärung dienstlicher Angelegenheiten (zum Beispiel von Beschwerden oder Wünschen) eine bestimmte Reihenfolge eingehalten werden muss, in der die jeweils zuständigen Vorgesetzten oder übergeordneten Dienststellen angesprochen werden. Auch kann z. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dienstweg

Dienstweg

  1. der Instanzenweg, der bei Eingaben oder Berichten innerhalb der Verwaltung einzuhalten ist.
  2. Dienst¦weg [m. 1 ] vorgeschriebene Reihenfolge für die Erledigung bestimmter Arbeiten im öffentlichen Dienst; Syn. Amtsweg; den D. einhalten; das lässt sich nur auf dem D. erledigen

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Dienstweg

Amtsschimmel , Amtsweg , Behördenweg , Instanzenweg
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Dienstweg
Keine exakte Übereinkunft gefunden.