Chip

Bezeichnung für integrierte Schaltkreise (IC), die aus monokristallinen Halbleiterscheiben (Wafers) hergestellt werden.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Chip

Chip Allgemeine Bezeichnung für ein elektronisches Bauelement. Auf einem dünnen Träger (Chip) aus kristallinem Silizium oder auf einem anderen Halbleiter untergebrachte Schaltelemente, wie Transistoren, Widerstände, Kondensatoren. Man unterscheidet nach ihrer Funktion Steuerungs- und Speicherchips. Ein Beispiel für einen Steuerungschip ist der...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Chip

(Computer) Ein integrierter Schaltkreis, häufig auch IC (Integrated Circuit) genannt, der viele elektronische Schaltelemente (Transistoren, Widerstände usw.) auf einer einzigen Silikonfläche enthält. Es gibt Speicherchips und Prozessorchips; Entwickelt wurde die Technologie Ende der 50er Jahre von Jack Kilby und Robert Noyce.sieh...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Chip

Hochintegriertes (miniaturisiertes) elektronisches Bauteil aus der Halbleitertechnik, z.B. ein Speicherbaustein. Wird auch Mikrochip oder integrierter Schaltkreis (IC) genannt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

Chip

Subst. (chip) ® siehe integrierter Schaltkreis.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Chip

kleines Halbleiterplättchen auf dem eine komplexe vollständige integrierte Schaltung untergebracht ist
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/393

Chip

Hochintegriertes (miniaturisiertes) elektronisches Bauteil aus der Halbleitertechnik, z.B. ein Speicherbaustein. Wird auch Mikrochip oder integrierter Schaltkreis (IC) genannt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40127

Chip

Halbleiterbaustein mit einer beliebigen elektronischen Schaltung. Vgl. CCD-Chip und CMOS-Chip.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/chip.htm

Chip

Ein Chip (Mikrochip, IC - integrated circuit) ist ein elektronisches Bauelement, auf dem hunderttausende von Transistoren, Widerständen und Dioden auf einer winzigen Fläche integriert wurden. Diese Bauelemente können im Rechner die verschiedensten Aufgaben übernehmen. So gibt es Prozessorchips (-> CPU , -> Mikroprozessor )...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40154

Chip

[Computerzeitschrift] - Das Computermagazin Chip (eigene Schreibweise: CHIP) wird in 15 Ländern Europas und Asiens herausgegeben und gehört in Deutschland zu den ältesten PC-Zeitschriften. Im September 1978 erschien die erste Ausgabe. Neben allgemeinen Nachrichten rund um den Computer teilt sich das Magazin in verschiede...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chip_(Computerzeitschrift)

Chip

Der Ausdruck Chip ({enS} für Splitter, Span oder Scherbe) bezeichnet CHIP ist die Abkürzung für: ChIP oder Chip ist die Abkürzung oder Kurzform für Chip ist der Name Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chip

Chip

Bezeichnung für einen integrierten Schaltkreis. Die flache Silizium-Scheibe enthält viele Millionen aufgebrachter Schaltungen. Zum Einbau in einen Computer wird der Chip in ein Kunststoff-Gehäuse eingesetzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42014

Chip

dt.: Halbleiterbaustein Themengebiet: Elektronische Systeme Bedeutung: Bezeichnung eines aus einem Wafer durch Teilung gewonnenen Halbleiterbausteins mit monolithisch integrierten Schalt- und Speicherfunktionen. Mikroprozessor.
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=651638380

Chip

Kurz ausgeholter, nicht durchgeschwungener Schlag für kurze Bälle aufs green oder aus schwierigen Situationen, z.B. tiefes rough.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42107

Chip

- Krmel, Plttchen, Scheibchen, Splitter. - Siehe Die. - Zeitscheibe (bei Datenbertragung und im Mobilfunk).
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=C&id=11289&page=1

Chip

Chip der, beim Roulette die Spielmarke.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Chip

Chip: Ein Adidas Sportschuh »1« wird mit einem Mikroprozessor ausgestattet. Der... Chip, der, Mikroelektronik: Halbleiterchip, dünnes Halbleiterplättchen (Fläche zwischen 0,2 und rund 200 mm<sup>2</sup>, Dicke etwa 0,1 mm und weniger), auf dessen »Systemseite« si...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Chip

Ein Annäherungsschlag aus der unmittelbaren Nähe des Grüns, der nach Möglichkeit das Loch oder seine Nähe erreichen sollte. Einer der wichtigsten Schläge dises Spiels überhaupt.
Gefunden auf http://www.golf.de/publish/lexikon.cfm?wahl=C

Chip

'Chip' ist die Kurzform von 'Microchip'. Chips erfüllen zwei Aufgaben: Sie speichern Informationen und können mathematische Operationen ausführen. Auch der Prozessor eines Computers †“ zum Beispiel von der Firma Intel †“ ist ein Chip. Die Arbeitsweise eines Chips kann man sich wie eine Ansammlung von ...
Gefunden auf http://www.freeware.de/lexikon/chip_618.html

Chip

-/Chipkarte, i.d.R. Zutrittstechnologie
Gefunden auf http://www.kriminalberatung.de/sicherheitstechnik-lexikon.html

Chip

[Bauteile] siehe Integrierte Schaltung
Gefunden auf https://piekiec.de/terminologie/

Chip

  1. [tʃip; der; englisch] Elektronik Vom Silicium zum Chip ChipfunktionBettmann/UPIEin Ingenieur des Honeywell's Computer Research Centers in Massachusetts zeigt 1967 einen winzigen Keramikchip, der ein wichtiger Baustein von ...
  2. [tʃip; der; englisch] Gastronomiein heißem Fett knusprig gebratene Kartoffel- oder Maisscheibe.
  3. [t&...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Chip

    "Chip" ist die Kurzform von "Microchip". Chips erfüllen zwei Aufgaben: Sie speichern Informationen und können mathematische Operationen ausführen. Auch der Prozessor eines Computers †“ zum Beispiel von der Firma Intel †“ ist ein Chip. Die Arbeitsweise eines Chips kann man sich wie eine Ansammlung von unzähligen kleinen Kippschaltern vor...
    Gefunden auf http://www.shareware.de/begriffe/chip_618.html

    Chip

    bezeichnet man eine Funktionseinheit mit einer bestimmten Anzahl zusammengehöriger Schaltkreise. Man spricht auch von integrierten Schaltkreisen. je nach Funktion unterscheidet man Speicher-Chips und Logik-Chips. Erstere speichern Daten oder Programme, letztere können logische bzw. arithmetische Operationen ausführen.
    Gefunden auf http://computermuseum.htw-berlin.de/index.php/About/glossar_a

    Chip

    Halbleiterkristallplättchen, das eine vollständig integrierte Schaltung oder auch ein Bauelement enthält.
    Gefunden auf http://computermuseum.htw-berlin.de/index.php/About/glossar_a
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.