Chinandega

Chinandega, Stadt im Nordwesten Nicaraguas, Verwaltungssitz des gleichnamigen Departements. Die Stadt ist Industrie- und Handelszentrum einer fruchtbaren Landwirtschaftsregion und per Bahn mit der Hafenstadt Corinto im Südwesten verbunden. Möbel, Töpferwaren, Parfum, Alkohol und Käse werden hier hergestellt. In der Nähe der Stadt befindet sich...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Chinandega

[Departamento] - Chinandega ist ein Departamento im äußersten Westen von Nicaragua. Die Hauptstadt von Chinandega ist die gleichnamige Stadt Chinandega. Das Departamento hat eine Fläche von 4.926 km² und eine Bevölkerungszahl von rund 450.000 Einwohnern (Berechnung 2006), was einer Bevölkerungsdichte von etwa 91 Einwo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chinandega_(Departamento)

Chinandega

[Stadt] - Chinandega ist eine Stadt im gleichnamigen Departamento Chinandega im Nordwesten des mittelamerikanischen Staates Nicaragua mit ca. 133.700 Einwohnern (2004). Sie befindet sich 134 km nordwestlich von Managua, der Hauptstadt Nicaraguas und liegt an der Pazifikküste. Das günstige Klima und die fruchtbaren Böden ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chinandega_(Stadt)

Chinandega

Chinandega , Hauptstadt des gleichnamigen Departements im zentralamerikan. Staat Nicaragua, 50 km nördlich von Leon, in fruchtbarer Gegend, weitläufig gebaut, mit lebhaftem Verkehr und etwa 8000 Einw. 7 km nördlich davon liegt C. la Vieja, angeblich mit 4000 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Chinandega

[tʃi-] Hauptstadt des gleichnamigen Departamento und Handelszentrum eines Agrargebiets in Nicaragua, an der pazifischen Küste, 102 000 Einwohner , als Agglomeration 358 000 Einwohner. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.