Campina

Campina (span., spr. -pinja), Ebene.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Campiña

[-'pinja; spanisch] Bestandteil geographischer Namen: Flachland, Landschaft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Campina

[Kartoffel] - Campina ist eine festkochende Speisekartoffelsorte. Sie ist sehr ertragreich und bildet glattschalige Knollen. Campina ist resistent gegen Y- Virus, Rhizoctonia, Eisenfleckigkeit, Silberschorf und Y- NTN. Ihre Blüten sind weiß, ihre Jugendentwicklung verläuft zügig. Campina ist gegen die Nematodenarten Ro1...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Campina_(Kartoffel)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.