Calina

Calina ist die spanische Bezeichnung für Dunst. Im speziellem bezeichnet man mit Calina den trockenen Dunst (Staub), der über Südspanien (vor allem über der Meseta) tagsüber durch kräftige thermische Konvektion in größere Höhen transportiert wird.
Gefunden auf http://top-wetter.de/lexikon/c/calina.htm

Calina

[die; spanisch] Lufttrübung in Spanien, verursacht durch Staub und Flimmern heißer, aufsteigender Luft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Calina

Es gibt zwei verschiedene Rebsorten mit diesem Namen: 1) Rumänien: Eine Neuzüchtung mit rosa Beeren zwischen Braghina x Coarna. Die Sorte wird als Tafeltraube verwendet. 2) Spanien: Eine Neuzüchtung mit weißen Beeren zwischen Palomino x Macabeo 5. Die Sorte wird als Keltertraube verwendet.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Calina_3.0.7416.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.