Brenzcatechin

Brenzcatechin, 1,2-Dihydroxybenzol, englisch: Catechol (Kurzform von Pyrocatechol), – nach IUPAC 1,2-Dihydroxybenzen oder Benzen-1,2-diol genannt – ist ein zweiwertiges Phenol, ein aromatischer Alkohol. Es besitzt zwei benachbarte, in sogenannter ortho-Position sich befindende Hydroxygruppen an einem Benzolring. Außer Brenzcatechin (1,2-Dihyd...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brenzcatechin

Brenzcatechin

Brenzcatechin Brẹnzcatechin das, 1,2-Dihydroxybenzol, organische Verbindung, Bestandteil natürlicher Harze und Gerbstoffe, Basis für Farbstoffe, fotografische Entwickler, Gerb- und Riechstoffe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brenzcatechin

Brenz/catechin En: catechol Fach: Chemie das o(rtho)-Dihydroxybenzol C6H4(OH)2. Bildet mit o-Chinon ein Redoxsystem u. steht mit der Atmungskette in Verbindung. Einige Derivate (z.B. Methyldopa) sind pharmakologisch wirksam; s.a.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04512.000.html

Brenzcatechin

(o-Dihydroxybenzol) ein zweiwertiges Phenol; Vorkommen im Buchenholzteer; als fotografischer Entwickler und zur Haar- und Pelzfärbung verwendet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.