Brendan

Brendan ist ein männlicher Vorname irischen Ursprungs. Eine Variante des Namens ist Breandán. == Herkunft und Bedeutung == Brendan ist abgeleitet von Brendanus, der latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung Prinz abgeleitet war. == Bekannte Namensträger == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brendan

Brendan

Vorname. Namenstag: 16.05. englisch; Vornamen irischer Herkunft;
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen02.htm

Brendan

Brẹndan, Brandan, irischer Abt und legendärer Seefahrer, * Tralee 484 (?), † Â  Annaghdown (County Galway) 578 oder 583; Held des irischen Epos »Navigatio Brendani« (9. Jahrhundert, lateinisch 10. Jahrhundert) über seine abenteuerliche Reise zum »gelobten Land der Hei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brendan

Brendan , in den 1980er-Jahren entlehnter männlicher Vorname, englische Schreibweise des altirischen Namens Bréanainn (»Prinz«). Diesen Namen trugen zwei irische Heilige aus dem 6. Jahrhundert Nach der Legende war einer von ihnen, der heilige Brendan der Seefahrer, der erste Europäer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brendan

(Brandan) Brendan-Statue auf der Insel Dingle in Irland Brendan wurde 512 zum Priester geweiht, er gründete dann Mönchszellen in Amaghdown, Ardfert und in Shanakyle - auch Baalynevinoorach genannt - am Fuß des heute nach ihm benannten Mount Brendan. Historisch dürfte sein Aufenthalt in Schottland und Wales und möglicherweise in...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Brendan_Brandan.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.