Bilabial

Ein Bilabial ist ein mit beiden Lippen gesprochener Laut. Früher im Mittelhochdeutschen bilabiales w heute noch z. B. im Bairischen (z. B. bairisch gesprochen Wasser). Bilabial sind folgende Laute: 1 Das IPA hat noch kein eigenes Zeichen für diesen Laut, daher wird das [u] in Verbindung mit dem Unsilbigkeitszeichen [ ̯] benutzt oder je nach der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bilabial

Bilabial

Bilabial der, Phonetik: mit Ober- und Unterlippe gebildeter Laut, z. B. »b« in »bilabial«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bilabial

[der; lateinisch] Begriff der Lautlehre, Labial .bi¦la¦bi¦al [Adj. , o. Steig.] mit beiden Lippen zugleich gebildet; ~e Laute: m, b, p [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.