Beiersdorf

Beiersdorf (sorb. Bejerecy) ist eine als Waldhufendorf angelegte sächsische Gemeinde im Landkreis Görlitz. Sie gehört der Verwaltungsgemeinschaft Oppach-Beiersdorf an. == Geographie und Verkehr == Die Gemeinde Beiersdorf liegt im westlichen Teil des Landkreises Görlitz im Lausitzer Bergland, nahe der Grenze zu Nordböhmen (Tschechien). Sie lie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beiersdorf

Beiersdorf

[Begriffsklärung] - Beiersdorf ist der Name: Beiersdorf ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beiersdorf_(Begriffsklärung)

Beiersdorf

[Fraureuth] - Beiersdorf ist ein Ort in der Großgemeinde Fraureuth im Landkreis Zwickau, Freistaat Sachsen an der Grenze zum Vogtlandkreis und hat knapp 750 Einwohner. == Geschichte == Der Name Beiersdorf wurde erstmals in einer Elsterberger Urkunde am 25. April 1225 erwähnt. In dieser wurde festgelegt, dass ein vorangega...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beiersdorf_(Fraureuth)

Beiersdorf

[Uebigau-Wahrenbrück] - Beiersdorf ist ein Ortsteil der Stadt Uebigau-Wahrenbrück im südbrandenburgischen Landkreis Elbe-Elster. Er befindet sich an Bahnstrecke Węgliniec–Falkenberg/Elster. == Geschichte == === Ortsgeschichte === Beiersdorf wurde 1251 erstmalig urkundlich erwähnt. Das Dorf gehörte zur Herrschaft der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beiersdorf_(Uebigau-Wahrenbrück)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.