Balling

Balling ist der Familienname folgender Personen: Balling ist auch ein Begriff für: Balling ist ferner der Name einer Stadt in Dänemark, siehe Balling (Dänemark) ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Balling

Balling

Balling, Ballinger, Familiennamenforschung: Herkunftsname zu dem Ortsnamen Ballingshausen (Unterfranken) oder assimilierte Form zu den Ortsnamen Ober-/Unterbaldingen (Baden), Baldingen (Bayern, Aargau/Schweiz).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Balling

Balling, Ballinggrad , in Südafrika und in den USA gebräuchliche Maßeinheit für das Mostgewicht; Einheitenzeichen °Balling. Ein Grad der Ballingskala entspricht etwa einem Gramm Zucker pro 100 g Most; der potenzielle Alkohol ergibt sich durch Multiplikation mit 0,55: ein Most mit 20 °Balling ergibt ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Balling

Balling , Karl Joseph Napoleon, Chemiker, geb. 21. April 1805 zu Gabrielshütte in Böhmen, wo sein Vater Hüttenkontrolleur an dem Eisenwerk des Grafen Rottenhan war, bezog 1820 die polytechnische Lehranstalt zu Prag, erhielt 1824 eine Stelle als Adjunkt und 1835 die Lehrkanzel für Chemie und das Amt eines Bibliothekars an dieser Anstalt und star...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Balling

Maßeinheit in Prozent für den Zuckergehalt (Malzzucker und andere Zuckerarten) in zum Beispiel der Stammwürze des Bieres, der in Alkohol umgewandelt werden kann. Sie wird vor allem in der Bierbrauerei, aber in englischsprachigen Ländern auch für das Bestimmen des Mostgewichtes (Wein) verwendet. Die Maßeinheit wurde nach dem österreichischen ...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Balling_3.0.131.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.