Ayurveda

Ayurveda (Sanskrit Ayur: langes Leben; Veda: Wissen), aus dem Nordwesten Indiens stammendes Wissen vom Leben, den Krankheiten und ihrer Überwindung. Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum dienen als Metaphern der elementaren Zustände des kosmischen Seins. Die wichtigsten Prinzipien der irdischen Natur (Doshas) werden beschrieben als Kapha (beständig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ayurveda

Ayurveda ist - vereinfacht gesagt - die altindische Lehre vom physischen und psychischen gesunden Leben. Ihr Kernstück ist die Unterscheidung von drei menschlichen Grundkonstitutionstypen (Doshas): * Vata (Lufttyp) * Pita (Feuertyp) * und Kapha (Erdtyp) Auf die jeweilige Konstitution sollte gemäß dieser Lehre der tägliche Lebensablauf, also Nah...
Gefunden auf http://www.naturkost.de/wiki/index.php/Ayurveda

Ayurveda

Ayurveda Älteste indische Heillehre
Gefunden auf http://deam.de/lexikon/mlex-a.htm

Ayurveda

Ayurveda (Sanskrit, m., आयुर्वेद āyurveda, dt.: Wissen vom Leben; auch in der Schreibweise Ayurweda) ist eine traditionelle indische Heilkunst, die bis heute viele Anwender in Indien, Nepal und Sri Lanka hat. == Beschreibung == Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda Lebensweisheit oder Lebenswissenschaft. Der Begriff stammt aus de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ayurveda

Ayurveda

(ayur = Leben, veda = Wissen/Wissenschaft). Ceylonesisch/indische Volksheilkunde, 3500 Jahre alt, von den Göttern abgeleitet. Trotz des verheerenden kolonialen Einflusses noch heute die Medizin für den größten Teil der Inder. Die Krankheit wird durch Pulsdiagnose und Prakriti-An...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05aaf01/51088195f90e8de02.html

Ayurveda

Definition Die Bezeichnung Ayurveda stammt aus dem Altindischen und setzt sich aus zwei Worten zusammen: Ayus (Leben) und Veda (Wissenschaft). Nach einer alten Definition ist der Zweck dieser Wissenschaft, 'die Gesundheit des Gesunden zu erhalten und den Kranken zu behandeln'. Ayurveda versteht sich...
Gefunden auf http://wellnessverband.de/infodienste/lexikon/a/ayurveda.php

Ayurveda

Die Bedeutung des Wortes Ayurveda setzt sich aus den Wörtern Aus (Leben) und Veda (Wissen) zusammen. Ursprünglich kommt Ayurveda aus Indien und Sri Lanka, die Heilkunde ist mehr als 5.000 Jahre alt. Jedem Menschen wir ein individuelles Dosha (Energiemuster) zugesagt, welches mit Vata, Pitt...
Gefunden auf http://www.optikur.de/wellness/wellness-lexikon/ayurveda/

Ayurveda

Ayurveda ist eine altindische Medizinlehre, bei der der Mensch als untrennbare Einheit aus Geist, Seele und Körper im Mittelpunkt steht. Ayurveda bedeutet †Š¾Wissen vom Leben' und ist eine Jahrtausende alte, aus Indien stammende Gesundheitslehre und gehört zu den ganzheitlichen Körpertherapien. Urs...
Gefunden auf http://www.sportprogesundheit.de/de/sport-und-gesundheit/lexikon/

Ayurveda

Ayurveda: Massage mit warmem Kräuteröl Ayurveda der, Sammlung der wichtigsten Lehrbücher der alten indischen Heilkunde (Wissenschaft vom langen Leben), die den Menschen als komplexes Wesen in seiner Beziehung zur Umwelt betrachtet; zur Behandlung dienen v. a. pflanzliche Präparate.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ayurveda

Ayurveda im indischen Sanskrit (Veda = Wissen, ayus = Leben) das Wissen vom Leben; traditionelles indisches Medizinsystem mit einem ganzheitlichen, naturphilosophischen Konzept, das entfernte Ähnlichkeit mit den Lehren der Traditionellen Chinesischen ...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r45223.000.html

Ayurveda

  1. [der; sanskritisch, `das Wissen von der Lebensdauer`] schriftlich überlieferte altindische ganzheitliche Seins- und Gesundheitslehre, die noch heute in Indien lebendig ist. Danach wird Krankheit als Störung des inneren Gleichgewichts zwischen Körper-, Seele- und Geistebene ...
  2. Die Rückbesinnung auf uraltes medizinisches Wissen ist Tr...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Ayurveda

    "Wann immer wir versuchen, etwa einzelnes herauszusondern, finden wir, daß es mit allem andern im Universum zusammenhängt." (John Muir) Ayurveda, zusammengefügt aus den Sanskritwörtern Ayur (= langes Leben) und Veda (= Wissen), zählt zu den ältesten medizinischen Gesundheitslehren der Menschheit. Die Wissenschaft vom langen Leben (von der Ges...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42631

    Ayurveda

    Alte indische Volksheilkunst, die der Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit dient. Ayurveda wurde insbesondere in Europa duch Maharishi Mahesh Yogi populär gemacht.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42772

    Ayurveda

    (Wellness) Ayurveda hei?t w?rtlich uebersetzt Lebensweisheit. Ayurveda ist die exakte Benennung fuer eine traditionelle indische Heilkunst, die ihren Ursprung im indischen Sanskrit hat und sich aus den W?rtern Ayur fuer Leben und Veda fuer Wissen zusammensetzt. Freier uebersetzt kann man Ayurveda auch als Lebenswissenschaft bezeichnen.
    Gefunden auf http://www.cosmoty.de/lexikon/a/Ayurveda/

    Ayurveda

    indische Heilkunst
    Gefunden auf https://de.wikipedia.org/wiki/Glossar_hinduistischer_Begriffe
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.