ausrauschen

= schnelles Hinausgleiten der Leine oder der Ankerkette
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Ausrauschen

Schnelles Auslaufen der Ankerkette aus der Ankerklüse oder schnelles Ablaufen der Schlepptrosse von der Winde
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

ausrauschen

schnelles Hinausgleiten einer Leine oder der Ankerkette.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/A.htm

ausrauschen

ein Tau oder eine (Anker-) Kette aus einem Block, einer Klüse u. Ä. schnell auslassen; dabei geht das Tau (die Kette) meist verloren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.