Ausjagen

verb. reg. act. heraus jagen, hinaus jagen, doch größten Theils nur in der figürlichen und im gemeinen leben üblichen R. A. einem einen Angstschweiß ausjagen, austreiben, verursachen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

ausjagen

I Feinde außerhalb der Stadt verfolgen II austreiben III aus dem Dienst jagen IV Vieh auf die Weide treiben
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.