Auermetall

Auermetall, manchmal auch Cereisen genannt, ist der Name für verschiedene pyrophore Cer-Eisen-Legierungen. Sie wurden erstmals von Carl Auer von Welsbach hergestellt und im Jahr 1903 unter der Nummer DE 154807 zum Patent angemeldet. In der Patentschrift werden 70 % Cer zu 30 % Eisen als optimales Verhältnis angegeben. Auermetall I ist eine Legie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Auermetall

Auermetall

  1. [nach C. Frhr. Auer von Welsbach] eine Metalllegierung, Auer .Externe LinksBiografie über Dr. Carl Auer von Welsbach http://www.althofen.at/AvW-Museum/Deutsch/biographie_d.htm Das Auer von Welsbach-Museum in Althofen bietet einen ausführlichen Lebenslauf des Wissenschaftlers und ErfindersBi...
  2. Au¦er¦me¦tall [n. -s; nur Sg.] eine Eis...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.