Attribut

Zusatzangabe(n) zur Kennzeichnung eines Elementes †¢ Beispiel: die Stichwörter in diesem Glossar haben die Attribute 'Überschrift 4' und 'fett' (siehe auch Dateiattribut / Dateieigenschaft).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Attribut

Attribut Eine Eigenschaft eines Objekts. Zum Beispiel ist die Kreditwürdigkeit ein Attribut eines potentiellen Kreditnehmers. Attribute sind mit Werten in speziellen Fällen verknüpft; z. B. beträgt die Kreditwürdigkeit von H. Müller € 120.000,--. siehe auch: Entity
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Attribut

Attribut Charakteristik eines Bildschirmfeldes. Zum Beispiel: normale Helligkeit, erhöhte Helligkeit, nicht sichtbar, blinkend, geschützt u. a.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Attribut

Attribut Merkmal eines Entity, das zu seiner Beschreibung wichtig ist, z. B. Name einer Person, Berufsbezeichnung, Wohnort, Hobby etc. Jedes Attribut kann Werte aus einem bestimmten Wertebereich (Domain) annehmen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Attribut

Ein Attribut qualifiziert die Eigenschaften eines HTML-Tags, z.B.

.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005


Attribut

Auch Dateiattribut Eigenschaft einer Datei oder auch eines Ordners (Verzeichnisses), die die Art der Benutzung festlegt bzw. anzeigt.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Attribut

Attribut Merkmal eines Entity, das zu seiner Beschreibung wichtig ist, z. B. Name einer Person, Berufsbezeichnung, Wohnort, Hobby, etc. Jedes Attribut kann Werte aus einem bestimmten Wertebereich (Domain) annehmen. siehe auch: Spalte
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Attribut

Attribut (lateinisch attribuere: hinzufügen, zuweisen), Bezeichnung für eine grammatische Funktion und oft auch für das diese Funktion ausübende Element. Attribute wurden traditionell als Elemente betrachtet, die ein nominales Bezugswort genauer bestimmen. Da diese Bestimmungsbeziehung enger und weiter definiert ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Attribut

Lat. 'attributium' = das Beigefügte. Kunstgegenstände, die einer dargestellten Person beigefügt werden, um diese veranschaulicht darzustellen (z.B. Papst-Tiara, Herrscher-Krone, Zepter, Reichsapfel usw.) Grabbeigaben in Form von Edelmetallschmuck aus Ereignissen des Lebens und des Todes; meistens entnommen aus der Mythologie (z.B. Eule der Athen...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_101.html

Attribut

nähere Bestimmung eines Substantivs, die im Unterschied zur Apposition semantisch oder sogar syntaktisch auf ihr Bezugswort angewiesen ist. Im Unterschied zum Prädikativum steht das Attribut in keinerlei Beziehung zum Prädikat.
Gefunden auf http://www.menge.net/glossar.html

Attribut

Identifizierende oder beschreibende Eigenschaft eines Dokumentes.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Attribut

Subst. (attribute) In Datenbanken der Name oder eine Struktureigenschaft eines Datenfeldes. Attribute beziehen sich stets auf alle Datensätze der Datenbank. Beispielsweise könnte es in einer Datenbank, die ein Telefonverzeichnis darstellt, die Feldnamen (oder Attribute) »Nachname«, »Vorname« und »Telefonnummer« geben. Die Größe eines Date...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Attribut

Attribute und ihre Werte beschreiben den Zustand eines Objekts.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Beschreibt die Metadaten der Portalobjekteigenschaften.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Beschreibungsmöglichkeit für ein Produkt, die in der Attributhierarchie eines Produkttyps vorgegeben wird. Ein Attribut bietet die Möglichkeit zur Beschreibung einer Eigenschaft oder Funktion eines Produkts. Felder oder Funktionen im Vertrag können entsprechende Attribute im Produkt besitzen. Nur Vertragsfelder und -funktionen, die gestaltbar s...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Eigenschaft oder das Merkmal eines Objekts. Ein Attribut ist eine Objekttypkomponente. Die Attribute eines Objektes werden im Rahmen der Definition des Objekttyps im Business Object Builder festgelegt und implementiert. Mit den Attributen können bei der Workflow-Definition Bedingungen formuliert werden. Zur Laufzeit werden die Attributwerte gelese...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Eigenschaft oder Wert für die detaillierte Beschreibung und Definition eines Objekts oder einer Entität.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Eigenschaft, die ein Objekt oder eine Entität näher beschreibt und Einfluss auf dessen weitere Verarbeitung hat. Tritt in einer Billing Engine Application (BEA) beispielsweise als Eigenschaft einer der folgenden Entitäten oder Objekte auf: Metadatenentität (z. B. des Fakturavorrats) Entität des Anwendungscustomizings (z. B. des Positionstyp) g...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Eigenschaft, die einem Dokument entweder vom Benutzer oder vom System zugeordnet werden kann.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

InfoObjects, die einem Merkmal logisch zu- bzw. untergeordnet sind und nicht in der Query selektiert werden können. Beispiel: Zu einer Kostenstelle können Sie die Attribute 'Kostenstellenverantwortlicher' (Merkmal als Attribut) 'Größe der Kostenstelle in Quadratmeter' (Kennzahl als Attribut) zuweisen.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Innerhalb einer Klasse oder eines Interface deklariertes Datenobjekt . Es gibt Instanzattribute und statische Attribute.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Merkmal eines Elementes in der Autorenumgebung der SAP-Referenzstruktur. Die folgenden Attribute können Softwarebausteinen/-varianten und Funktionen zugeordnet werden: Modellierungsstatus (Fertigstellungsgrad eines Elementes) Bearbeitungsart (interaktiv oder zeitversetzt, automatisch oder manuell) Anwendungskomponente (Zuordnung eines Elementes zu...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

Merkmal, das einem anderen Merkmal als Eigenschaft zugeordnet wird. Durch ein Attribut kann man zusätzliche Informationen zu einem Merkmal führen und dadurch eine Gruppierung von Merkmalswerten vornehmen. Beispielsweise kann man Artikel zu Artikelgruppen zusammenfassen, indem man dem Merkmal Artikel das Attribut Artikelgruppe zuordnet. In der Kon...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Attribut

(das ~) des -es, plur. die -e, aus dem Latein. Attributum, die Eigenschaft; eben so überflüssig. Auch in den bildenden Künsten, wo man gewisse Figuren, so fern sie Unterscheidungsmerkmale einer Person oder Sache sind, z. B. die Donnerkeile des Jupiter, Attribute nennet, könnte man es entbehren...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Attribut

[Entscheidungsfindung] - In der betriebswirtschaftlichen Entscheidungsfindung wird als Attribut ein operationelles Unterziel verstanden, das einem strategischen Oberziel untergeordnet ist. So könnte beispielsweise das strategische Oberziel heißen, möglichst hohen Gewinn aus der Herstellung eines chemischen Produktes zu e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Attribut_(Entscheidungsfindung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.