attachieren

attachieren sich attachieren, sich in Zuneigung anschließen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

attachieren

attachieren zuweisen, zur Unterstützung beigeben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Attachieren

Attachieren (franz., spr. -tasch-), anhängen; sich anschließen, anschmiegen, als Attaché (s. d.) beigeben. - In der Kochkunst: Fleisch, Gemüse etc. so kurz einkochen, daß es sich auf dem Boden des Geschirrs braun ansetzt, ohne anzubrennen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

attachieren

at¦ta¦chie¦ren [-ʃi:- V.3, hat attachiert; mit Dat. und Akk.; veraltet] jmdn. eine andere Person a. zugesellen, zuteilen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.