Aschera

Aschera (Ašerā, dA-si-rat, auch Ascherah) ist eine syrisch-kanaanäische Meeresgöttin. == Name == Ihr Name (ugaritisch aṯrt, wohl als Aṯirat zu vokalisieren, althebräisch Ašerā) leitet sich nach Albright und anderen vom semitischen aṯr (heiliger) Ort ab. Verehrt wurde sie unter anderem in Form eines Kultpfahls. == Geschichte == Die Gö...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aschera

Aschera

[Begriffsklärung] - Das Wort Aschera bezeichnet ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aschera_(Begriffsklärung)

Aschera

Kanaanit.(ugarit.)-phönik. Fruchtbarkeits- und Vegetationsgöttin. Große Mutter und Schöpferin der Götter, Gattin des Baal und Mutter des Attar.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/orient.html

Aschera

Aschera , eine Hauptgöttin der Phöniker, Personifikation der sprossenden, fruchtbringenden Natur, Seitenstück und Gemahlin des Baal (daher auch Baaltis oder Baaleth genannt), deren Bild am Himmel der Mond war. In schattigen Hainen, auf grünen Hügeln wurde ihr geopfert; befruchtende Quellen und Bäche waren ihr heilig, desgleichen immergrüne B...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Aschera

westsemitische Muttergottheit neben Baal, verwandt mit Astarte und Ischtar.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.