Aräometer

Aräometer (griechisch araios: dünn), auch Densimeter, Senkspindel, Senkwaage, Tauchspindel; Messinstrument, mit dem sich die Dichte einer Flüssigkeit bestimmen lässt. Das Aräometer beruht auf dem archimedischen Prinzip, nach dem ein in eine Flüssigkeit eingetauchter Festkörper einen Auftrieb erfährt, der dem...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Aräometer

Die Oechslewaage ist ein von Christian Ferdinand Oechsle entwickeltes Gerät zur Messung des Mostgewichtes bzw. der Oechslegrade von Flüssigkeiten. Die Oechslewaage besteht aus einem stabförmig zylindrischen Hohlgefäß, das am Ende mit einem Bleigewicht oder Quecksilber beschwert ist. Häufig befi...
Gefunden auf

Aräometer

Senkwaage zum Messen des spezifischen Gewichtes von Flüssigkeiten
Gefunden auf http://www.ecocktail.de/de/datenbank/warenkunde/glossar/A6.shtml

Aräometer

Das Aräometer (von altgriechisch {Polytonisch|ἀραιός} araiós „dünn“ und μέτρον métron „Maß, Maßstab“), auch Senkwaage, Senkspindel, Dichtespindel oder Hydrometer genannt, ist ein Messgerät zur Bestimmung der Dichte oder des spezifischen Gewichts von Flüssigkeiten. Dagegen wird zur Dichtebestimmung von festen Körpern e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aräometer

Aräometer

Aräometer (von oben): Das Aräometer sinkt in einer Flüssigkeit umso tiefer ein, je geringer die... Aräometer , Senkwaage, Senkspindel, auf dem archimedischen Prinzip beruhendes Gerät zur Bestimmung der Dichte von Flüssigkeiten. Es besteht aus einem mit einer Skala versehenen Glask...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aräometer

Das Aräometer ist ein Hydrometer, welches das spezifische Gewicht (Dichte) von Flüssigkeiten misst. - 28958/2005-11-05Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Hydrometer (Hydrometer refers to instrument for measuring ...) Überregional tätige QM-Berater (Ü...
Gefunden auf http://www.industrie-lexikon.de/cms/lexikon/

Aräometer

(Text von 1927) Aräometer gr. araios dünn, Senkwage, mit Gewichten oder Maßstab versehenes Glasinstrument, das in Flüssigkeiten gesenkt wird, um ihr spezifisches Gewicht oder den Prozentgehalt zu bestimmen. Das Instrument taucht um so tiefer ein, je leichter die zu untersuchende Flüssigkeit ist. Man liest an der em...
Gefunden auf http://www.textlog.de/11483.html

Aräometer

Senkwaage, Senkspindel. Eine skalierte Spindel (luftgefüllter Glashohlkörper, dessen unteres Ende durch Blei oder Quecksilber beschwert ist) zur Dichtemessung nach dem Archimedischem Prinzip. Je tiefer die Spindel in eine Flüssigkeit eintaucht, umso kleiner ist deren Dichte. Neben der...
Gefunden auf http://www.alkohol-lexikon.de/ALCOHOL/AL_GE/ar_meter.shtml

Aräometer

A/räo/meter En: areometer; hydrometer Gerät zur Dichtebestimmung (Densimetrie) von Flüssigkeiten nach dem Archimedischen Prinzip; z.B. als Senkwaage, Senkspindel (mit empirischer Skala) für die Bestg. des spezifischen Gewichts (z.B. als Urometer, Aräopyknometer) oder des Gehaltes an festen Stoffen (z.B. Saccharometer).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r02067.000.html

Aräometer

Aräometer (griech., "Flüssigkeitsmesser", Senkwage, Schwimmwage, Gravimeter), Instrument zur Ermittelung des spezifischen Gewichts, welches sich auf das Gesetz gründet, daß die von dem untergetauchten Teil eines schwimmenden Körpers verdrängte Flüssigkeitsmenge stets soviel wiegt wie der ganze schwimmende Körper (s. Hydrostatik). ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Aräometer

  1. [griechisch] (Senkwaage, Spindel) Gerät zur Bestimmung der Dichte von Flüssigkeiten (Skalenaräometer) und festen Stoffen (Gewichtsaräometer) . Das Skalenaräometer hat am unteren Ende ein mit Quecksilber oder Bleikugeln gefülltes Glasröhrchen mit normierter Gewichtsska...
  2. A¦rä¦o¦me¦ter [n. 5 ] Gerät zum Messen der Dichte von ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Aräometer

    Alkoholmeter , Alkoholometer , Säureheber , Senkspindel , Senkwaage
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Aräometer

    Aräometer

    Senkwaage zur Bestimmung des spezifischen Gewichtes bzw. der Dichte von Flüssigkeiten. Die Bezeichnung leitet sich von den zwei griechischen Wörtern „araios“ (dünn) und „métron“ (Maß) ab. Das Messen der Alkohol-Konzentration, das letztlich auf dem Prinzip der von Archimedes (287-212 v. Chr.) beschriebenen Senkspindel beruht, war schon ...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Ar%C3%A4ometer_3.0.82.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.