anhalten

((zu etwas) anhalten) abkommandieren , bestimmen , einfordern , einspannen , erzwingen , forcieren , in die Pflicht nehmen , verdonnern , verpflichten , zwingen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/anhalten

anhalten

( etwas hält an) etwas besteht weiter; etwas dauert an (Die Gewalt im Nahen Osten hält an.)
Gefunden auf http://www.dw-world.de/dw/0,,9151,00.html

anhalten

an¦hal¦ten [V.61, hat angehalten] I [mit Akk.] 1 etwas a. zum Stehen, Stillstand bringen; einen Wagen, die Uhr a.; den Atem, die Luft a. 2 jmdn. a. jmdn. ansprechen und damit zum Stehenbleiben bringen II [o. Obj.] 1 stehen bleiben, aufhören zu gehen oder zu fahren; der Wagen hielt an 2 nic...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

anhalten

I bitten, um etwas nachsuchen, beantragen II jemanden zu etwas anhalten, verurteilen, jemandem etwas befehlen III festhalten 1 Sachen beschlagnahmen 2 Schiffe in der Fahrt aufhalten, Prise machen 3 jemanden verhaften IV vermessen V mit der Zahlung aufhören
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.