Andersson

[Mondkrater] - Andersson ist ein Einschlagkrater auf der Südhalbkugel der Mondrückseite. Er liegt knapp hinter der südwestlichen Kante des von der Erde aus sichtbaren Bereichs und kann bei günstiger Libration beobachtet werden. Er ist allerdings nur von der Seite her zu sehen. Er begleitet einen niedrigen Höhenzug, der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andersson_(Mondkrater)

Andersson

Andersson ist ein aus dem Schwedischen stammender Familienname. == Bedeutung == Der Name wurde ursprünglich patronymisch abgeleitet und bedeutet Sohn des Anders. == A == == B == == C == == D == == E == == F == == G == == H == == I == == J == == K == == L == == M == == N == == O == == P == == R == == S == == T == == U == == V == == W == == Siehe a...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andersson

Andersson

Andersson , 1) Nils Johan, Botaniker, geb. 20. Febr. 1821 im Kirchspiel Gardserum in Småland, wurde 1846 Dozent der Botanik in Upsala und 1847
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.