Alarmanlage

Alarmanlagen in Gebäuden dienen zur Sicherung eines Gebäudes gegen Einbruch und Beschädigung. Es wird zw. Alarmanlagen unterschieden, die die Außenhaut oder den Innenbeireich eines Gebäudes überwachen.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/a/alarmanlage.php

Alarmanlage

[Kfz] - Alarmanlagen in Kraftfahrzeugen sollen den Diebstahl eines Fahrzeuges oder von Bauteilen und Gegenständen, die sich in ihm befinden, durch akustischen und optischen Alarm erschweren. Dabei können, abhängig von der Ausführung der Anlage, alle Türen, die Motorhaube, die Heckklappe, Fahrzeugbewegungen, der Innenra...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alarmanlage_(Kfz)

Alarmanlage

Eine Alarmanlage ist eine elektronische ûberwachungsanlage, die unbefugtes Öffnen von Gebäudeteilen erkennt und Alarm meldet. Alarmanlagen bestehen aus verschiedenen Komponenten wie z.B. Magnetkontakten, Glasbruchmelder, Riegelschaltkontakt, welche zur ûberwachung an Fenstern und Türen montiert werden.
Gefunden auf http://www.architektur-lexikon.de/cms/architekturlexikon-a/alarmanlage.html

Alarmanlage

übliche Bezeichnung für Einbruchmeldeanlage.
Gefunden auf http://www.kriminalberatung.de/sicherheitstechnik-lexikon.html

Alarmanlage

  1. A¦larm¦an¦la¦ge [f. 11 ] Vorrichtung, die bei Gefahr (bes. Einbruch) Alarm auslöst; ein Haus durch eine A. sichern
  2. meist selbsttätig bei Einbruch, Feuer oder Betriebsstörungen wirkende Warn-, Schutz- und Sicherheitsanlage, wird durch Unterbrechung eines elektrischen Stromkreises, durch Bimetallschalter oder Fotozellen oder durch B...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Alarmanlage

    == Beschreibung, Quelle == == Lizenz: == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alarmanlage
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.