Aksaray

Aksaray, türkische Stadt in der gleichnamigen Provinz, am Ostrand des Tuz-Gölü-Beckens in Zentralanatolien. Im Umland der Stadt erheben sich mehrere Vulkangipfel. Den wichtigsten Wirtschaftsfaktor in Aksaray stellt das produzierende Gewerbe dar. Vorherrschende Branche ist der Fahrzeugbau. Zu den bekanntesten Bau...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Aksaray

Aksaray (heth. Nenessa, pers. Gausara, byzant. Archelaïs oder Taxara, seldsch. Aksera) ist eine zentralanatolische Stadt in der Türkei und Hauptstadt der Provinz Aksaray. Aksaray liegt in der Hochebene von Konya, nahe dem größten Salzsee der Türkei (Tuz Gölü) und dem schneebedeckten 3268 m hohen Hasan Dağı. Die Stadt hat etwa 177.000 Einw...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aksaray

Aksaray

[Provinz] - Aksaray ist eine türkische Provinz in Zentralanatolien. Hauptstadt ist das gleichnamige Aksaray. == Geschichte == Wie fast alle türkischen Städte in der Region hat die Provinz eine assyrische, hethitische, phrygische, persische, byzantinische und seldschukische Geschichte. Das junge Christentum breitete sich ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aksaray_(Provinz)

Aksaray

[Istanbul] - Aksaray ist ein Viertel des Istanbuler Stadtteils Fatih. Aksaray liegt zwischen Fatih und Eminönü. Die Straßen Vatan Caddesi und Millet Caddesi kreuzen sich in Aksaray. Das Viertel ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Die Tramvay und die Hafif Metro haben in Aksaray eine Haltestation. Eine ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aksaray_(Istanbul)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.