Agathon

[Töpfer] - Agathon ({Polytonisch|Ἀγάθων}) war ein im 2. Viertel des 5. Jahrhunderts v. Chr. in Athen tätiger Töpfer und möglicherweise auch Vasenmaler. Von Agathon hat sich eine rotfigurig bemalte Pyxis mit einer Darstellung von Zeus und Hera erhalten, die sich heute in der Berliner Antikensammlung (Inv.-Nr. V.I....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agathon_(Töpfer)

Agathon

[Architekt] - Agathon ({ELSalt|Ἀγάθων}) war ein griechischer Architekt, der im 3. Viertel des 4. Jahrhunderts v. Chr. in Delphi tätig war. Er bildete mit seinem Sohn Agasikrates und seinem Enkel Agathokles eine Dynastie offizieller Tempelarchitekten in Delphi. Er stellte den Apollon-Tempel VI in Delphi zwischen 343 ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agathon_(Architekt)

Agathon

[Philosophie] - Der Begriff Agathon (griechisch agathón) für das Gute wird bei Platon im Sinne eines höchsten Guten verwendet. Sokrates setzt das Agathon auch gleich dem Schönen (Kalon) und dem Brauchbaren, Nützlichen (ōphélimon, chrēsimon). Die Teilhabe am Agathon begründet und ermöglicht dem Menschen zum einen e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agathon_(Philosophie)

Agathon

Das Wort Agathon (altgriechisch für „das Gute“ oder „das Gut“) bezeichnet: Agathon ist der Name folgender Personen: Agathon ist der Familienname von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agathon

Agathon

Vorname. Namenstag: 10.01. griechisch;
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Agathon

Agathon, attischer Tragiker, * um 445, † Â  um 400.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Agathon

Agathon , griech. Tragiker aus Athen, geboren um 448 v. Chr., der durch Schönheit, Reichtum und feine Bildung ausgezeichnete Freund des Euripides und Platon. Letzterer verewigte das Gastmahl, mit dem er seinen ersten dramatischen Sieg 417 feierte, durch sein "Symposion"; mit ersterm befand er sich zusammen am Hof des Königs Archelaos vo...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Agathon

griechischer Tragiker, * um 446 v. Chr. Athen, †  um 400 v. Chr. Makedonien; seine Werke sind nur bruchstückhaft erhalten. Sein Haus machte Platon zum Schauplatz für sein Symposion .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.