Aeromonas

Erreger: fermentatives, Oxidase-positives, stäbchenförmiges bis kokkoides, gramnegatives Vibrion Vorkommen: Süßwasser Brackwasser humanpathogene Arten: A. caviae A. hydrophila A. schubertii A. sobria A. veronii biochemische Eigenschaften: Cytochromoxidase: positiv Wachstumsoptimum bei 28°C vi...
Gefunden auf http://laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/a/Aeromonas.htm

Aeromonas

Aero/monas eine Gattung der Vibrionaceae; gramnegative, fakultativ anaerobe, stabförmige bis kokkoide, im Allg. bewegliche (monotrich begeißelte) Mikroorganismen; pathogen z.B. A. hydrophila, wird aus Wasser, Erde oder Nahrungsmitteln isoliert; selten auch aus dem Verdauungstrakt des Menschen. Man findet es bei Patienten, deren Abwehr star...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r00556.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.