abträglich

(abträglich (sein)) auflaufen lassen , reinlegen , Schaden zufügen , schädigen , Verlust zufügen , zufügen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/abträglich

abträglich

ab¦träg¦lich [Adj. ; geh.] schädlich; die Maßnahme ist dem Ziel a.; Ggs. zuträglich
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

abträglich

I schädlich, nachteilig II entschädigend, ersetzend
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.