Aalrotseuche

Aalrotseuche, durch Bakterien ausgelöste Infektionskrankheit bei Aalen. Typische Krankheitsbilder sind die Rotfärbung von Flossen, Bauch und After sowie die Ausbildung von Hautgeschwüren. Die Aalrotseuche ist auf den Menschen nicht übertragbar. Es finden sich zwei Erscheinungsformen der Krankheit: Salzwasser-Aal...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Aalrotseuche

Die Aalrotseuche ist eine bakterielle Erkrankung von Flussaalen, die im Süß- und Meerwasser leben. Sie ist seit 1928 in Europa registriert. Unterschieden wird die Süßwasserform, die in europäischen Binnengewässern, Warmwasserteichen und japanischen Aalmastanlagen vertreten ist, von der weltweit verbreiteten Salz- und Brackwasserform. Namensg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aalrotseuche
Keine exakte Übereinkunft gefunden.