AUB

AVB ist die Abkürzung für: Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen . Siehe Allgemeine Unfallversicherungsbedingungen
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/a.html

Aub

[Begriffsklärung] - Aub bedeutet: Aub ist der Nachname folgender Personen: Die Abkürzung AUB steht für: Die Abkürzung AuB steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aub_(Begriffsklärung)

Aub

Aub ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Würzburg und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Aub. == Geografie == === Geografische Lage === === Einwohnerentwicklung === == Politik == Bürgermeister ist Robert Melber (CSU/Bürgerliste). Er wurde im Jahr 2002 Nachfolger von Dietmar Scheid (Unabhängige Bürger). Die Stadt Aub bildet zusammen mit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aub

Aub

s. Aus.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

AUB

25.09.2008 Die Arbeitnehmerorganisation AUB hat sich von Anfang an als ein Gegengewicht zu großen DGB-Gewerkschaften wie der IG Metall verstanden. Die AUB in ihrer heutigen Form ist im wesentlichen aus der eher lose organisierten 'Aktionsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsräte' hervorgegangen. In ihr waren seit den 70er Jahren gewerkschafts...
Gefunden auf http://www.wormser-zeitung.de/nachrichten/lexikon/a.htm?skip=20

Aub

Aub , Stadt im bayr. Regierungsbezirk Unterfranken, Bezirksamt Ochsenfurt, an der Gollach, 12 km von der Eisenbahnstation Ochsenfurt, Sitz eines Amtsgerichts, hat 2 Kirchen, 1 reiches Pfründnerspital und (1880) 1074 meist kath. Einwohner. Unfern in einem Lustwäldchen die Ruine Reichelsburg. A. wird schon um 1151 erwähnt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

AUB

  1. Arbeitsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsangehöriger (AUB) wurde 1986 als arbeitgeberfreundliche Alternative zu den traditionellen Gewerkschaften, vor allem der IG Metall, gegründet. Mit 32.000 Mitgliedern ist sie nicht tariffähig, aber in vielen Betriebsräten vertreten. Ihr...
  2. Stadt in Bayern, Ldkrs. Würzburg, 1600 Einwohner; got....
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Aub

    [Bechhofen] - Aub ist ein Ortsteil des Marktes Bechhofen im Landkreis Ansbach, Mittelfranken. == Geografie == Der Weiler liegt am Betzengraben, der ein linker Zufluss der Altmühl ist. == Geschichte == 1799 gab es in dem Ort drei Haushalte, die alle der Eichstättischen Vogtei Herrieden untertan waren. Bis zur Gebietsreform...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aub_(Bechhofen)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.