ATDM

ATDM (Asynchronous Time Division Multiplexing), auch statistisches Multiplexen genannt, ist ein dynamisches Multiplexverfahren, bei dem die Datenblöcke der Benutzer nicht in einem festen Takt, sondern abwechselnd und nach Bedarf übertragen werden. Im Gegensatz dazu steht das statische Multiplexverfahren STDM (Synchronous Time Division Multiplexi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/ATDM

ATDM

1) Asynchronous Time Devision Multiplexing Asynchrones Zeitscheiben-Multiplexing 2) Asynchronous Time Devision Multiplexer asynchroner Zeitscheiben-Multiplexer
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/atdm.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.