Zwingerhusten

Als Zwingerhusten bezeichnet man eine hochansteckende Hustenart.
Gefunden auf http://www.stadthunde.com/magazin/hunde-wissen/hunde-glossar/zuechter-zwing

Zwingerhusten

Als Zwingerhusten (auch: infektiöse Tracheobronchitis) wird eine Erkrankung der oberen Atemwege von Hunden bezeichnet, deren Symptomatik durch verschiedene Erreger ausgelöst werden kann. Am häufigsten beobachtet wird hierbei das canine Parainfluenzavirus (CPIV) und das Bakterium Bordetella bronchiseptica, welches auch an der Ausbildung des Katz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zwingerhusten

Zwingerhusten

Respiratorische Erkrankung der Hunde, die v.a. in Hundezuchten, größeren Zwingern und in Tierheimen auftritt. Sie geht einher mit einfachen, aber langdauernden Bronchitiden oder auch mit Pneumonien. Die Ätiologie ist Komplex, das Parainfluenza-2-Virus ist vorherrschend, Staupe-, Adeno-, Reo- oder He...
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=Z&lex_go=557#557

Zwingerhusten

Zwingerhusten, hochinfektiöse, besonders in Hundezuchten verbreitete, meist durch Viren oder Bakterien verursachte Infektionskrankheit der Atemwege mit quälendem, anfallartigem Husten bei meist ungestörtem Allgemeinbefinden. Eine Schutzimpfung ist möglich.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.