Wirtswechsel

Unter einem Wirtswechsel (englisch: host change) versteht man den bei Parasiten vorkommenden Wechsel vom Zwischen- auf den Endwirt oder auch umgekehrt. Dieser Wechsel ist für die vollständige Entwicklung der Parasiten notwendig. Ein Wirtswechsel ist unter anderem bei der Malaria zu beobachten. Einige Arten der Erreger, Plasmodien genannt, benutz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wirtswechsel

Wirtswechsel

Wirtswechsel, Biologie: der bei vielen Parasiten regelmäßig mit Erreichen eines bestimmten Entwicklungsstadiums erfolgende ûbergang von einem Wirtsorganismus (Wirt) auf einen anderen. Beim letzten Wirt (Endwirt) erreicht der Parasit seine Geschlechtsreife, alle vorausgehenden heißen Zwischenwirte.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wirtswechsel

einige Schädlinge verbringen bestimmte Abschnitte ihrer Entwicklung an verschiedenen Wirten
Gefunden auf http://beerendoktor.de/index.php?mod=lexikon

Wirtswechsel

Wirts/wechsel En: host change der für die vollständige Entwicklung mehrwirtiger Parasiten in bestimmten Entwicklungsphasen obligate Wechsel vom Zwischen- auf den Endwirt, aber auch umgekehrt (z.B. bei Malariaplasmodien Mensch als Zwischen...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r41687.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.