wählen

Vb. (select) Im Datenbank-Management das Auswählen von Datensätzen nach bestimmten Kriterien. ® siehe auch sortieren. In der Informationsverarbeitung eine Auswahl aus einer Anzahl von Optionen oder Alternativen treffen, z.B. Unterprogramme oder Eingabe-/Ausgabekanäle auswählen.
Gefunden auf http://www.hirzel.org/book/w.htm

wählen

Navigieren und Funktionen aufrufen, z. B. Menüeinträge, Menüpfade, Registerkarten und Drucktasten
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Wählen

(Text von 1910) Auslesen 1). Aussuchen 2). Wählen 3). Erwählen 4). Auswählen 5). Auserwählen 6). Erlesen 7). Küren 8). Kiesen 9). Erkiesen 10). Auslesen bedeutet bloß, unter mehreren Dingen eines oder mehrere aussondern; au...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38588.html

Wählen

(Text von 1910) Ersehen 1). Ausersehen 2). Wählen 3). Zunächst unterscheidet sich ersehen von wählen dadurch, daß ersehen nur eine Tätigkeit des Verstandes bezeichnet, der durch Vergleichen das Beste, Angenehmste, Schönste usw. unter einer Menge von Dingen aussucht; wählen (mit......
Gefunden auf http://www.textlog.de/37727.html

Wählen

(Text von 1930) Wählen. 'Wählen heißt etwas durchs Gefühl der Lust an einem Gegenstand unterscheiden Es ist noch nicht begehren, denn es ist noch problematisch', Anthr., Ergänz. aus d. Handschr. (IV 305). Vgl. Freiheit, Charakter.
Gefunden auf http://www.textlog.de/32759.html

wählen

abstimmen , auserwählen , auserwählen , aussuchen , auswählen , auswählen , bestimmen , entscheiden , erkehren , erkiesen , erwählen , kiesen (veraltet) , küren , küren , optieren (für) , stimmen , vorziehen , voten , votieren
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/wählen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.