Venenklappen

Verhindern bei voller Funktion das Absacken des Blutes entgegen der Strömungsrichtung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40147

Venenklappen

Venenklappen, taschenförmige Klappen der Veneninnenhaut (sie sind mit dem freien Rand herzwärts gerichtet und verhindern den Rückstrom des Blutes zur Peripherie).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Venenklappen

(Text von 1927) Venenklappen, je ein oder zwei evtl. mehr taschenförmige Klappen in den Venen der oberen und unteren Extremität, die durch Rückfluß-Hemmung wertvoll sind.
Gefunden auf http://www.textlog.de/37076.html

Venenklappen

Venen/klappen En: valves of veins in etwa gleichen Abständen in das Lumen ragende, taschenförmige (meist paar.) Intimaduplikaturen, die in den meisten Venen eine retrograde Blutströmung verhindern (freier Klappenrand herzwärts). Bei Venen(klappen)insuffizienz (infolge ûberdehnung des Klappenansatzringes oder phlebitischer bzw. t...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r40505.000.html

Venenklappen

taschenförmige Klappen in den größeren Blutadern (Venen) der unteren Körperhälfte - ausgenommen die Hohlvenen -, die den Rückstrom des zum Herzen fließenden Bluts verhindern sollen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.