unvoreingenommen

un¦vor¦ein¦ge¦nom¦men [Adj. ] nicht voreingenommen, ohne Vorurteil; ein ~es Urteil; jmdm. u. gegenübertreten
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

unvoreingenommen

objektiv , unbefangen , unparteiisch , vorurteilsfrei , werturteilsfrei
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/unvoreingenommen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.