Terminus

Terminus, (lateinisch terminus: Grenze, Ende, Termin etc.), in der Archäologie abgeleitete Bezeichnung für den zeitlichen Bezugspunkt in einer relativen Chronologie, d. h. ein Ereignis oder Objekt, das eine eindeutige Entscheidung ermöglicht, was zeitlich vor und was nach ihm einzuordnen ist. Der Terminus ante quem (lateinisch: Termin, vor dem)....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Terminus

Terminus, (lateinisch terminus: Grenze, Grenzzeichen, Endpunkt), seit der Scholastik gebräuchliche Bezeichnung mit der Bedeutung von Begriff oder Fachausdruck. Aus der Gesamtheit der Fachausdrücke einer Wissenschaft konstituiert sich deren Terminologie. In den Einzelwissenschaften wird verlangt, dass die jeweiligen Termini durch eindeutige Defini...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Terminus

(lat.) Fachausdruck, Fachwort; auch als »terminus technicus« bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Terminus

Er beschützt die Grenzsteine und damit das Eigentum. Das Setzen und Entfernen von Grenzsteinen war immer ein kultischer, mit Opfern verbundener Akt. Am 23. Febr. wurden die Terminalia gefeiert: Die Nachbarn bekränzten gemeinsam ihre Grenzsteine, brachten ein Opfer dar und feierten ausgelassen.
Gefunden auf http://www.gottwein.de/Myth/MythT.php

Terminus

Fachausdruck
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Term

Terminus

1. Grenze, Spitze; 2. Bezeichnung, Ausdruck
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42780

Terminus

[Mythologie] - Terminus (lat. „Grenze“ und „Grenzstein“) ist in der römischen Mythologie der Gott der Grenzsteine. Grenzsteine markieren die Grenzen benachbarter Grundstücke und garantieren die Einhaltung dieser Grenzen. In der römischen Mythologie waren Grenzsteine die sichtbaren Zeichen von Terminus` Wirkkraft ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Terminus_(Mythologie)

Terminus

[Begriffsklärung] - Terminus (von lateinisch terminus „festgelegter (Grenz-)Punkt“) steht für: Termini steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Terminus_(Begriffsklärung)

Terminus

Ein Terminus, seltener auch Terminus technicus, (Genus der; Pl. Termini bzw. Termini technici) ist eine definierte Benennung für einen Begriff innerhalb der Fachsprache eines Fachgebiets. Terminus kann allerdings neben der rein sprachlichen Benennung auch den Bedeutungsinhalt, den Begriff selbst, ansprechen. Eine vergleichbare Bezeichnung ist Fac...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Terminus

Terminus

Tẹrminus der, Fachwort; in der Logik Begriff, Begriffswort (Prädikator); Terminus technicus, Fachwort, -ausdruck.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Terminus

Tẹrminus , römische Religion: altrömischer Gott des Grenzsteins; sein Heiligtum auf dem Kapitol war in den Jupitertempel einbezogen. Ihm zu Ehren wurden die Terminalia (23. Februar) als ausgelassenes Fest an geschmückten Grenzsteinen begangen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Terminus

Terminus En: terminus; term Etymol.: latein. Grenze, Ende, klar umrissener Begriff.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r38130.000.html

Terminus

Terminus - lat. 'Grenze', 'Grenzstein' - ist in der römischen Mythologie der Gott der Grenzsteine. Diese verkörpern wiederum die in der Gottheit liegende Wirkkraft, das Numen und garantieren die Einhaltung der Grenzen zwischen den Nachbargrundstücken. Das Setzen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Terminus

Terminus (lat.), Grenz- oder Markstein; sodann der Gott, unter dessen Obhut die Grenze gestellt war, daher Beschützer des Eigentums, dem alle Grenzsteine heilig waren, weshalb das Setzen derselben stets unter religiösen Zeremonien geschah. König Numa stiftete ihm zu Ehren ein besonderes Fest, die Terminalien, welche 23. Febr., als dem Ende des a...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Terminus

  1. [der, Plural Termini; lateinisch] festgelegter (besonders wissenschaftlicher) Fachausdruck.
  2. Ter¦mi¦nus [m. -; -ni] 1 Zeitpunkt, Stichtag; T. ad quem Zeitpunkt, bis zu dem etwas befristet ist oder ausgeführt sein muss; T. a quo Zeitpunkt, von dem an etwas ausgeführt werden muss, an dem etwas beginnt 2 [eigtl.] T. technicus Fachausdruc...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Terminus

    innerhalb eines begrifflichen Systems (Theorie, Fach, Lehrbuch) definiertes Fachwort
    Gefunden auf http://www.uni-leipzig.de/~kluck/a1/glossar.htm

    Terminus

    Fachausdruck , Fachbegriff , Fachterminus , Fachvokabel , Fachwort , Terminus technicus
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Terminus
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.