pillern

(ähnlich: "lünkern") sich vorsichtig umschauen; "abpillern" (ähnlich: "spinksen") - in der Schule beim Nebenmann aufs Heft schauen und versuchen abzuschreiben
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/pillern.html

pillern

anderes Wort für pinkeln, oft verniedlichend im Umgang mit kleinen Kindern verwendet
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42664
Keine exakte Übereinkunft gefunden.