Physometra

Als Physometra (gr. mêtra: Gebärmutter) wird eine Gasansammlung in der Gebärmutter bezeichnet, die durch die Zersetzung körpereigener Produkte nach der Entbindung entsteht. == Quelle == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Physometra

Physometra

(Text von 1927) Physometra gr. mêtra Gebärmutter, Gasansammlung in der Gebärmutter bei fauligen Zersetzen nach der Entbindung.
Gefunden auf http://www.textlog.de/29554.html

Physometra

Physo/metra Syn.: Tympania uteri En: physometra Gasansammlung in der Gebärmutter, meist bei Anaerobier-Infektion (sept. Abort, Gasbrand).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro30000/r30148.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.