NUL

NUL ist ein von DOS unterstütztes Scheingerät. NUL kann eingesetzt werden, wenn die Ausgabe unterdrückt werden soll. Kopiert man unter DOS Dateien nach NUL, werden diese auf Kopierfähigkeit überprüft, ohne daß dabei unerwünschte Dateien entstehen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

nul

NUL ist ein Zeichencode mit dem Wert Null. NUL wird zum Beispiel verwendet, um die letzte Adresse in einer binären (Binär) Liste zu bezeichnen.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

NUL

NUL ist ein von DOS unterstütztes Scheingerät. NUL kann eingesetzt werden, wenn die Ausgabe unterdrückt werden soll. Kopiert man unter DOS Dateien nach NUL, werden diese auf Kopierfähigkeit überprüft, ohne daß dabei unerwünschte Dateien entstehen.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/N/1330/NUL.html

NUL

Gerätename der in DOS und OS/2 Pseudogeräte bezeichnet. Daten die an ein NUL gesendet werden, werden also nicht an ein reales Gerät, sonder quasi ins nichts geleitet. Dieses Gerät NUL wird vornehmlich verwendet, um die Bildschirmausgabe eines Programmes zu beenden. Dies ist vor allem bei Copyrightmeldungen oder bei nicht erforderlichen Bildschi...
Gefunden auf http://www.yellowmap.de/YMComputer/HTML/clex/indexg.htm

nul

(Abk, Computer) (null character) ; leeres Zeichen, Nil, Null; Steuerzeichen mit der dezimalen Nummer 0 im ASCII-Zeichensatz (16)
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

NUL

Subst. Ein Zeichencode mit einem Null-Wert. Im wörtlichen Sinne ein Zeichen mit der Bedeutung »nichts«. Ein NUL-Zeichen ist zwar real vorhanden, nimmt intern Platz im Computer ein und wird als Zeichen gesendet oder empfangen, es zeigt aber nichts an, verbraucht keinen Platz auf dem Bildschirm bzw. auf dem Papier und bewirkt auch keine bestimmte ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Nul

Die niederländische Künstlergruppe wurde 1961 u.a. von Armando und Schoonhoven gegründet. Im Zusammenhang mit der int. Bewegung der Nouvelle Tendance als Reaktion gegen Informel und Abstrakten Expressionismus zu sehen. Die seriellen weißen Reliefs von Schoonhoven wie die Untersuchungen optischer und taktiler Qualitäten ver...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42011
Keine exakte Übereinkunft gefunden.