Noreia

[Gnosis] - Noreia (Varianten: Norea, Noraia, Noria, Noraitha; aramäisch: die Feurige) ist in einigen gnostischen Texten die Frau des Noach, die nicht in die Arche geht, sondern dem höchsten Gott dient. Sintflut und Bau der Arche werden von den Archonten veranlasst. Nach der Nag Hammadi-Schrift Wesen der Archonten ist Nore...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noreia_(Gnosis)

Noreia

[Göttin] - Noreia ist das Epitheton einer vorrömischen, keltischen Muttergöttin, bekannt aus Weiheinschriften der römischen Kaiserzeit im Raum des heutigen Österreich. Ihr Name wird mit dem keltischen Stamm der Noriker in Verbindung gebracht, in dessen Siedlungsgebiet ihre Inschriften gefunden wurden. Sie wurde von den...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noreia_(Göttin)

Noreia

[Noricum] - Noreia war ein antiker Ort im östlichen Alpenraum. Julius Caesar vermittelt den Eindruck, dass Noreia die Hauptstadt des Königreichs Noricum war. Noreia wurde schon von Plinius dem Älteren (†79 A.D.) zu den untergegangenen Städten des Abendlandes gerechnet und ist bis heute nicht lokalisiert. Eine Reihe vo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noreia_(Noricum)

Noreia

Noreia: 1) Aus Weiheinschriften der römischen Kaiserzeit bekannte vorrömische Göttin im Raum des heutigen Österreich. Sie wurde von den Römern mit der ägyptischen Göttin Isis gleichgesetzt und als Isis-Noreia verehrt. Heiligtümer sind in Hohenstein im Glantal und auf dem Ulrichsberg durch Inschriften bezeugt....
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.n/n836734.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.