Neugranada

Neugranada, ehemaliges spanisches Vizekönigreich in Lateinamerika, heutiges Kolumbien. 1739 erhielt Neugranada den Status eines Vizekönigreiches. Zwischen 1817 und 1819 eroberte Simon Bolívar das Gebiet und schloss es mit Venezuela und Ecuador zur Republik Großkolumbien zusammen. 1830 spalteten sich die beiden Länder wieder ab, der verbleibend...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Neugranada

Neugranada bezeichnet folgende Länder im Norden Südamerikas: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Neugranada

Neugranada

Neugranada, früherer Name von Kolumbien.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Neugranada

Neugranada , s. Kolumbien.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Neugranada

(Nueva Granada) spanisches Generalkapitanat 1547-1739 im Vizekönigreich Peru, dann selbst Vizekönigreich, das etwa das Gebiet der heutigen Staaten Kolumbien und Ecuador umfasste.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.