Nachahmen

Als Nachahmen bezeichnet man das Lernen durch Beobachten.
Gefunden auf http://www.stadthunde.com/magazin/hunde-wissen/hunde-glossar/mundgeruch-obe

Nachahmen

(Text von 1910) Mitmachen 1). Nachahmen 2). Nachmachen 3). Mitmachen heißt, das tun, was in einem engeren oder weiteren Kreise die Mehrzahl tut, dann überhaupt: sich an etwas beteiligen. Nachahmen dagegen heißt: sich bestimmte Personen oder Sachen zum Beispiel oder Muster nehmen und sich entweder b...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-mitmachen-nachahmen-nachmachen.html

nachahmen

nach¦ah¦men [V.1, hat nachgeahmt; mit Akk.] Syn. imitieren 1 etwas n. a möglichst genauso machen (wie etwas anderes) , nachmachen; jmds. Bewegungen, Schrift n.; Tierstimmen n.; er ahmt Stimmen n. b möglichst genauso, möglichst naturgetreu herstellen; Perlen n.; Edelsteine n. 2 jmdn. n....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

nachahmen

abkupfern , abschreiben , imitieren , karikieren , kopieren , nachäffen , Nachäffen , nachäffen , Nachäfferei , Nachahmung , nachbilden , nachmachen , parodieren , persiflieren , plagiieren , veräppeln , verarschen , verballhornen , verkaspern
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/nachahmen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.