Mykose

(Pilzerkrankung) Unter einer Mykose versteht man eine durch Pilze verursachte Krankheit bei Pflanzen, Tieren oder dem Menschen.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Mykose

Synonym: Pilzinfektion. Als Mykose werden Erkrankungen bezeichnet, die durch Pilze ausgelöst werden. Meist betreffen sie die Haut, die Schleimhäute oder die Nägel.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/M/Mykose.html#glossar69

Mykose

(Mycosis) [griech.], engl.: mycosis; eine durch Pilze (Fungi) hervorgerufene Infektionskrankheit, Antimykotika, Candida albicans, Gram Färbung, Sinusitis Myloptosis , engl.: myloptosia; Herabsinken des Unterkiefers
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_Mn-Mz.htm

Mykose

Durch niedere Pilze hervorgerufene Krankheit
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42744

Mykose

Sammelname für Krankheiten, welche durch Pilze entstehen
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40147

Mykose

durch Pilze verursachte Krankheit
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijstm.html

Mykose

Pilzinfektion
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Mykose

Als Mykose bezeichnet man eine Infektionskrankheit durch Pilze als Parasiten im lebenden Gewebe. Die Erreger können Myzelpilze und Hefen sein. Wegen einheitlicher Therapien wird in der Medizin häufig grob zwischen unterschieden. Der Lokalisation folgend lassen sich die Mykosen in oberflächliche Mykosen – dazu gehören z. B. Mykosen der Haut (...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mykose

Mykose

Oberbegriff für alle durch Pilze hervorgerufenen Erkrankungen. M. können nach der Pilzart, z.B. bei der Candidiasis oder dem Erkrankungsort, z.B. bei Tinea pedis benannt sein. Es gibt lokale, d.h. örtlich begrenzte, und systemische, d.h. viele Organsysteme gleich- zeitig befallende M. Die Dispositio...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1623

Mykose

Erkrankung, die durch Pilze hervorgerufen wird.H ( Lexikon Gynäkologie )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/M/Mykose.htm

Mykose

Erkrankung durch Pilze. Pilze können die Haut befallen (z. B. Fußpilz), den Darm und die Lungen, die ja auch eine Kontaktstelle zur Außenwelt darstellen und die inneren Organe. Während der Befall der Haut hauptsächlich lästig und kosmetisch unschön ist, bedeutet ...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05afe25/0186a292a60e406ce.html

Mykose

Mykose Mykose ist die medizinische Bezeichnung für eine Pilzerkrankung. Weitere Lexikonbegriffe zum Thema Pilzerkrankung zurück
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=2fb7ce2bfd&tx_prglossary[sho

Mykose

My/ko/se Syn.: Mycosis durch Pilze verursachte Krankheit (Tab.); u. zwar als endogene M. durch †“ ursprünglich saprophytäre (opportunistische) †“ Pilze des Verdauungstraktes, v.a. als sekundäre M. in der Folge anderer Erkrankungen, so nach Verabfolgung von Antibiotika, Immunsuppressiva, Corticoiden; als exoge
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r25673.000.html

Mykose

Pilzinfektion. Durch Pilze verursachte Infektionskrankheiten der Haut, der Nägel und der Schleimhäute.
Gefunden auf http://www.science-at-home.de/lexikon/lexikon_det_00131201000022.php

Mykose

My¦ko¦se [f. 11 ] Erkrankung durch Pilze [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Mykose

Definition:Unter einer Mykose versteht man allgemein eine Infektion mit Pilzen. Meist sind Haut und/oder Schleimhäute betroffen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42407

Mykose

Sammelbegriff für Pilzerkrankungen
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Myko

Mykose

durch Pilze verursachte Krankheit , Pilz , Pilzinfektion
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Mykose
Keine exakte Übereinkunft gefunden.