Nabelschnurknoten

Nabelschnurknoten, bei Hindurchschlüpfen des Kindes durch eine Nabelschnurschlinge entstehende lockere Verknotung. Der Nabelschnurknoten stellt besonders bei kurzer Nabelschnur eine Gefahr für das kindliche Leben dar, wenn durch Gefäßabschnürung die Ernährung des Kindes unterbrochen wird. Bei der Na...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Nabelschnurknoten

Nabelschnur/knoten 1) 'echter N.' nach Durchschlüpfen des Kindes durch eine Schlinge der... (mehr) 2) 'falscher N.' als lokalisierte Verdickung der Wharton-Sulze... (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r25836.000.html

Nabelschnurknoten

Ein Nabelschnurknoten ist eine Komplikation, bei der sich während der Schwangerschaft ein Knoten in der Nabelschnur bildet, der die Blutversorgung des ungeborenen Kindes gefährden kann. == Echter Nabelschnurknoten == Bei etwa ein bis zwei Prozent aller Schwangerschaften kommt es zu der Entstehung eines echten Nabelschnurknotens. Darunter versteh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nabelschnurknoten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.