monochrom

Andere Bezeichnung für Einfarbig †¢ Bezeichnung für Monitore, die keine Farben darstellen können, außer schwarz/weiß oder einer anderen Farbkombination: schwarz/grün oder schwarz/orange.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Monochrom

Einfarbig, d.h. eine Farbe (oder Weiß) plus Schwarz. Siehe auch Bitonal
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Monochrom

Monochrom (englisch Monochrome), ein Begriff, der auf einen Monitor angewendet wird, der Bilder nur in Schwarz auf weißem, oder Orange bzw. Grün auf schwarzem Hintergrund darstellt. Außerdem wird der Ausdruck einfarbig (monochrom) für einen Bildschirm verwendet, der nur verschiedene Graustufen anzeigen kann
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Monochrom

Einfarbigkeit, es gibt also nur eine Vordergrundfarbe. Zusammen mit dem Hintergrund lassen sich zwei Farben darstellen, beispielsweise bei einem schwarz-weiß-Bildschirm, die Farben schwarz und weiß.
Gefunden auf http://www.yellowmap.de/YMComputer/HTML/clex/indexg.htm

monochrom

Adj. (monochrome) Bezeichnet im Computerbereich einen Monitor, der Bilder nur in einer Farbe anzeigt - Schwarz auf Weiß (wie es Standard auf monochromen Bildschirmen des Apple Macintosh ist) bzw. Bernstein oder Grün auf Schwarz (wie es allgemein auf IBM, oder anderen monochromen Schirmen üblich ist). »Monochrom« kann sich auch auf einen Monito...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Monochrom

Einfarbig. Schwarz/Weiß.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/monochrom.htm

Monochrom

[Gruppe] - monochrom ist ein internationales Kunst-Technologie-Philosophie-Kollektiv mit Büro im Wiener Museumsquartier (im `Quartier für digitale Kultur`). Gegründet wurde monochrom 1993 von Johannes Grenzfurthner und Franz Ablinger. Weitere Mitglieder der Gruppe sind: Evelyn Fürlinger, Harald List, Anika Kronberger, F...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Monochrom_(Gruppe)

Monochrom

monochrom oder auch monochromatisch (griechisch für ‚einfarbig‘) bezieht sich auf: Monochrom steht außerdem für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Monochrom

monochrom

monochrom , in einer einzigen Farbe gehalten (v. a. bei Kunstwerken).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Monochrom

(monochrome) Einfarbig. Bezeichnung fr Monitore, die nur eine Farbe darstellen knnen, z.B. Wei, Grn, bernsteinfarben.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17131&page=1

Monochrom

(1993) Kurzform von monochromatisch, einfarbig. In diesem Buch werden als monochrom solche Grafiken bezeichnet, die nur zwei verschiedene Farbwerte, z.B. schwarz und weiß, aufweisen. Graustufengrafiken sind im Blick auf ihren Dateiaufbau eine Sonderform von Farbgrafiken und daher im Sinne der eben e...
Gefunden auf http://lexikon.martinvogel.de/monochrom.html

monochrom

[-'kro:m; griechisch] einfarbig. Gegensatz: polychrom.mo¦no¦chrom [-kro:m Adj. , o. Steig.] einfarbig [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Monochrom

Richtige Bezeichnung für s/w-Bilder, denn die bestehen aus Graustufen, nicht nur aus Schwarz und Weiß. Vgl. Graustufen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42363

Monochrom

(monochrome) Einfarbig. Bezeichnung für Monitore, die nur eine Farbe darstellen künnen, z.B. Wei߬ Grün, bernsteinfarben.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17131&page=1

monochrom

einfarbig , monochromatisch
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/monochrom
Keine exakte Übereinkunft gefunden.