Manufaktur

Manufaktur (von lateinisch manus: †žHand†, und factura: †ždas Machen†), frühkapitalistische Betriebsform, zeitlich und organisatorisch Vorläufer des im Zuge der industriellen Revolution durchgesetzten Fabriksystems. Im Unterschied zum Verlagssystem fasste die Manufaktur die Arbeiter in einer Betriebsstätte zusammen. In ihr produzie...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Manufaktur

Vorläufer der Fabrik: ein gewerblicher Großbetrieb mit arbeitsgeteilter 'Handarbeit'. Manufakturen entstanden in der Zeit, als der Massenbedarf (Bekleidung und Bewaffnung fürstlicher Heere) nicht mehr durch handwerkliche Familienbetriebe gedeckt werden konnte (um die Mitte des 18. Jahrhunderts). Durch die Entstehung der M...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Manufaktur

Die Manufaktur, der Vorläufer der Fabrik, fand ihren Ursprung in der Hausindustrie, die unter der Leitung eines Verlegers stand. Ihr Kennzeichen war die Häufung handwerklicher Tätigkeiten unter einer zentralen Leitung und in der Werkstatt eines Geldgebers. Sie war ein gewerblicher Großbetrieb, wo strenge Arbeitsdisziplin galt. Durch die Arbeits...
Gefunden auf http://www.hbg.ka.bw.schule.de/publikat/projgesch/lexikon/gesamtlexikon.htm

Manufaktur

Eine Manufaktur (von lat. manus – Hand, lat. facere – erbauen, tun, machen, herstellen) ist eine in weiten Teilen der Welt heute nicht mehr existente Art von produktivem Betrieb. Die Manufakturen stehen in der europäischen Wirtschaftsgeschichte zeitlich zwischen zwei anderen Arten produktiver Betriebe. Sie lösten das mittelalterliche Handwer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manufaktur

Manufaktur

I Gewerbezweig, Handwerk II handwerklich hergestellte (meist Textil- u. Kurz-)Ware III (staatliches) Handelsunternehmen für die Manufaktur (II); Fabrik
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Manufaktur

ist die bereits dem römischen Altertum bekannte zentrale Produktionsstätte zur Herstellung von Waren (Textilien, Metallwaren, Keramik). Sie wird im 17. und 18. Jh. zu der vom Staat begünstigten modernen Betriebsform (-> Merkantilismus). Besonders bekannt ist die erste europäische staatliche Porzellanmanufaktur (Meißen 1710). Im 19. Jh. unterli...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Manufaktur

(lat. ,manu factum' = von Hand gemacht) Frühindustrieller Gewerbebetrieb, dessen Produkte bereits nach dem Prinzip der Arbeitsteilung gefertigt wurden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Manufaktur

Manufaktur: Friedrich II., der Große besucht eine Berliner Seidenmanufaktur; Holzstich nach Adolph... Manufaktur die, Frühform des kapitalistischen Industriebetriebes, die, zunächst von Großkaufleuten zur Befriedigung des Massenbedarfs bei bestimmten Gütern organisiert, später wesentlich de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Manufaktur

(Text von 1910) Manufaktur 1). Fabrik 2). Fabrik (lat. fabrica) heißt jede Anstalt, in der die Verarbeitung von Naturerzeugnissen in größerer Menge betrieben wird, welcher Stoff auch verarbeitet, welche Verarbeitungsmittel und Werkzeuge auch gebraucht werden. Manufakturen (mittellat. ...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-manufaktur-fabrik.html

Manufaktur

[die; lateinisch] Form des frühkapitalistischen gewerblichen Großbetriebs, ohne Maschinen oder mit vorherrschender Handarbeit; von der Fabrik abgelöst.Externe LinksMa¦nu¦fak¦tur [f. 10 ] 1 Herstellung mit der Hand 2 mit der Hand hergestelltes Erzeugnis der Industrie 3 Betrieb, in dem Waren mit der Hand hergestellt werden [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Manufaktur

Manufaktur (englisch "manufacture", eigentlich Handarbeit), Frühform des kapitalistischen industriellen Betriebs, vom Merkantilismus mitgeprägt und in Österreich im 17./18. Jahrhundert besonders in der Textilerzeugung verbreitet. Im Produktionsprozess wurde ein Teil (Spinnen, Weben) in Heimarbeit (Verlagssystem) ausgel...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.m/m115923.htm

Manufaktur

(lat. ,manu factum' = von Hand gemacht) Frühindustrieller Gewerbebetrieb, dessen Produkte bereits nach dem Prinzip der Arbeitsteilung gefertigt wurden.
Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430

Manufaktur

Betrieb , Fabrikationsstätte , Produktionsstätte , Werkstatt
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Manufaktur
Keine exakte Übereinkunft gefunden.