Konzern

Konzern, Zusammenschluss rechtlich selbständiger Unternehmen unter einer einheitlichen Leitung, wobei die abhängigen Unternehmen zwar rechtlich selbständig bleiben, aber ihre wirtschaftliche Selbständigkeit aufgeben. Ein Konzern wird geleitet von der Muttergesellschaft. Sie hält die Mehrheit der Aktien der Tochtergesellschaften. Die Muttergese...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Konzern

Zusammenschluß mehrerer rechtlich selbständig bleibender Unternehmen unter einer zumeist einheitlichen Leitung.
Gefunden auf http://boersenlexikon.faz.net/konzern.htm

Konzern

Zusammenschluss von rechtlich selbständig bleibenden Unternehmen †“ Konzernunternehmen †“ zu wirtschaftlichen Zwecken unter einheitlicher Leitung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Konzern

Zusammenfassung von Firmen/Unternehmungen mit definierter Selbständigkeit; Modell der Neugestaltung von Verwaltungsbereichen, z. B. einer Stadt, zur Entlastung der Managementebene (der Politik und Verwaltungsleitung) von Detailentscheidungen. Die Steuerung findet vor allem durch Zielvereinbarungen statt. »Neues Steuerungsmodell ...
Gefunden auf http://www.olev.de/

Konzern

wirtschaftlicher Zusammenschluß von Unternehmen. Trust
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Konzern

Ein herrschendes und ein oder mehrere abhängige Unternehmen unter einheitlicher Leitung des herrschenden Unternehmens bilden einen Konzern. Die einzelnen Unternehemen sind zwar rechtlich selbständig, aber sie unterstehen wirtschaftlich einer gemeinsamen Leitung.Konzerne entstehen häufig durch wechselseitige Kapitalbeteiligungen oder ...
Gefunden auf http://www.investmentfonds.de/glossar_Konzern.html

Konzern

Zusammenschluß mehrerer rechtlich selbständig bleibender Unternehmen unter einer zumeist einheitlichen Leitung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40080

Konzern

Ein Unternehmen, das aus mehr als einer Gesellschaft besteht, wird aus Sicht der 'Konsolidierung' auch Konzern genannt. Außer nach Gesellschaften kann ein Konzern nach beliebig anderen Gesichtspunkten strukturiert werden.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Konzern

Ein Unternehmen, das aus mehr als einer Gesellschaft besteht, wird aus Sicht der 'Konsolidierung' auch Konzern genannt. Außer nach Gesellschaften kann ein Konzern nach beliebigen anderen Gesichtspunkten strukturiert werden.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Konzern

Zusammenschluß rechtlich selbständiger Unternehmen unter der einheitlichen Leitung eines herrschenden Unternehmens.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Konzern

Ein Konzern ist ein Zusammenschluss von mehreren rechtlich selbständig bleibenden Unternehmen unter einheitlicher Leitung. . Bei einem Konzern schließen sich mehrere rechtlich selbständig blei..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

Konzern

Als Konzern (aus engl. concern „Firma, Unternehmen; Interesse”, das letztendlich auf lat. concernere „(ver-)mischen” zurückgeht) bezeichnet man den Zusammenschluss eines herrschenden oder mehrerer abhängiger Unternehmen zu einer wirtschaftlichen Einheit unter einer einheitlichen Leitung, wobei jede Unternehmung eine eigene Bilanz- und Er...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Konzern

Konzern

ist im Wirtschaftsrecht des 20. Jh.s die unter Wahrung der rechtlichen Selbständigkeit erfolgende Zusammenfassung eines herrschenden und mindestens eines abhängigen Unternehmens (Unterordnungskonzern) oder mehrerer rechtlich selbständiger, nicht von einander abhängiger Unternehmen (Gleichordnungskonzern) unter einheitlicher Leitung. Mit der Int...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Konzern

Ein Konzern ist ein hierarchisches Gebilde voneinander abhängiger und dennoch juristisch eigenständiger Unternehmen. Die so verflochtenen Unternehmen stehen unter einheitlicher Leitung der Konzernzentrale. Dabei gibt es Mischkonzerne, die Unternehmen unterschiedlicher Branchen zusammenfass...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Konzern.aspx

Konzern

(engl. concern, group of affiliated companies) Der Konzern ist ein Zusammenschluss mehrerer s Unternehmen, der insbesondere dann entsteht, wenn ein großes und kapitalstarkes Unternehmen die Mehrheit der Aktien oder sogar alle Aktien mehrerer Aktiengesellschaften erwirbt und auf diese Weise Einfluss ...
Gefunden auf http://manalex.de/d/konzern/konzern.php

Konzern

Zusammenschluss mehrer Unternehmen zur Erreichung eines gemeinsamen wirtschaftlichen Ziels. Man unterscheidet den bloßen Unternehmensverbund von dem Unternehmenszusammenschluss unter einer einheitlichen Leitung. Letzter differenziert sich wie folgt: Unterordnungskonzern: alle verbundenen Unte...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Konzern.html

Konzern

Konzerne entstehen, wenn sich ein herrschendes und ein oder mehrere abhängige Unternehmen unter einheitlicher Leitung des herrschenden Unternehmens zusammenschließen. Die einzelnen Firmen bleiben zwar rechtlich unabhängig, werden aber als Konzernunternehmen bezeichnet. Sie stehen wirtschaftlich unte...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

Konzern

Ein Konzern ist ein Unternehmen, welches sich aus zwei oder mehreren Firmen unter einheitlicher Leitung zusammensetzt. Wirtschaftlich gesehen ist der Konzern eine Einheit; die einzelnen Teile dieses Konzerns sind aber rechtlich selbständig.
Gefunden auf http://www.onvista.de/hilfe/lexikon.html?FROM_LETTER=K&ID_DEFINITION=581

Konzern

Konzern. Beteiligungsstammbaum eines verschachtelten Konzerns Konzẹrn der, Zusammenfassung mehrerer rechtlich selbstständig bleibender Unternehmen zu einer wirtschaftlichen Einheit unter einheitlicher Leitung im Unterschied zur Fusion und zum Kartell. Ursachen der Konzernbildung sind z. B. S...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Konzern

Ein Konzern entsteht, wenn mehrere Unternehmen unter einheitlicher Leitung zusammengefasst werden. Die so miteinander verflochtenen Unternehmen behalten zwar ihre juristische Selbständigkeit, unterstehen aber wirtschaftlich einer gemeinsamen Leitung und Verwaltung. In Deutschland verhindert das...
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/banken-und-finanzen/konzern.htm

Konzern

Ein Konzern ist ein Unternehmen, welches sich aus zwei oder mehreren Firmen unter einheitlicher Leitung zusammensetzt. Wirtschaftlich gesehen ist der Konzern eine Einheit; die einzelnen Teile dieses Konzerns sind aber rechtlich selbständig.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42219

Konzern

  1. [englisch] der Zusammenschluss rechtlich selbständig bleibender Betriebe unter einer einheitlichen Leitung, in der Regel durch Erwerb von Beteiligungen am Grundkapital der abhängigen Gesellschaften (§ 18 AktG) . Die einzelnen Gesellschaften verlieren ihre wirtschaftliche und finanzielle...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Konzern

Konzern, eine durch einheitliche Leitung oder beherrschenden Einfluss eines Mutterunternehmens auf Beteiligungsunternehmen zusammengefasste Gruppe rechtlich selbständiger Unternehmen (§ 15 AktG). Neben gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Normen, die an den Konzerntatbestand anknüpfen, besteht insbesonders seit 1994 die Pflicht...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.k/k658509.htm

Konzern

Zusammenfassung von rechtlich selbstständigen Unternehmen durch finanzielle Verflechtung (Beteiligung) zu einer wirtschaftlichen Einheit unter gemeinsamer Leitung.
Gefunden auf http://www.investor.bayer.de/aktie/glossar/

Konzern

(Management) Konzerne bestehen aus einem herrschenden oder mehreren abhängigen Unternehmen, die unter einheitlicher Leitung der herrschenden Unternehmung zusammengefasst werden. Unternehmen, zwischen denen ein Beherrschungsvertrag existiert oder von denen das eine in das andere eingegliedert ist, gelten ...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/2631/konzern/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.