kibibyte

Die Computer-Terminologie soll (endlich) genauer werden: Die Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC), die für die Entwicklung von Standards für elektronische Technologien zuständig ist, führt Anfang 1999 neue Vorsilben für die Beschreibung von Datenwerten ein. Die neu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

kibibyte

Die Computer-Terminologie soll (endlich) genauer werden: Die Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC), die für die Entwicklung von Standards für elektronische Technologien zuständig ist, führt Anfang 1999 neue Vorsilben für die Beschreibung von Datenwerten ein. Die neue Bezeichnung 'kibibyte' wird die Anzahl von Bytes in einem Kilobyt...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/K/2215/kibibyte.html

Kibibyte

KibibyteMaßeinheit, die zur Größenangabe von Dateien oder Festplatten verwendet wird. Ein Kibibyte entspricht korrekter der umgangssprachlichen Bedeutung von Kilobyte: Ein Kibibyte entspricht 1.000 Byte Ein Kilobyte entspricht 1.024 Byte Es gilt: 1 Gibibyte = 1024 Mebibyte = 1.048.576 Kibibyte = 1...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42109

Kibibyte

Mit 210, also 1024, Byte ein eindeutiges Ma fr eine Datenmenge. Das bi steht hier fr binr. S.a. Gibibit, Gibibyte, Gigabit, Gigabyte, Mebibit, Mebibyte, Megabit, Megabyte, Kibibit, Kilobit, Kilobyte, Tebibit, Tebibyte, Terabit, Terabyte.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=K&id=26339&page=1

Kibibyte

Mit 210, also 1024, Byte ein eindeutiges Maß für eine Datenmenge. Das übiü steht hier für übinärk. S.a. Gibibit, Gibibyte, Gigabit, Gigabyte, Mebibit, Mebibyte, Megabit, Megabyte, Kibibit, Kilobit, Kilobyte, Tebibit, Tebibyte, Terabit, Terabyte.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=K&id=26339&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.